So gelingt Ihre Personalauswahl

Damit es die richtige Entscheidung wird.

Sie wünschen sich mehr Treffsicherheit in Ihrer Personalauswahl? In diesem Think About erfahren Sie, welches Testverfahren Ihren Auswahlprozess optimiert und vereinfacht.

Gleichen Sie Stellenanforderungen mit der Persoenlichkeitsanalyse ab

Jede Personalauswahl ist entscheidend

Personaler und Führungskräfte wissen, wie schwierig eine erfolgreiche Personalauswahl aus unzähligen Bewerbungen ist. Dabei ist nicht nur die Anzahl der Bewerbungen herausfordernd. Es gilt vor allem unter Personen auszuwählen, die nahezu gleich qualifiziert sind. Wie trifft man dennoch die richtige Entscheidung? Immerhin geht es um eine nachhaltige Personalauswahl, die gut für Ihr Unternehmen, Ihr Team und die neuen Mitarbeiter/innen ist.

Aus Erfahrung empfehle ich, bei der Personalauswahl die Persönlichkeitsmerkmale und Kompetenzen gleichgewichtig zu betrachten. Auf diese Weise können Sie insbesondere bei Personen mit gleicher Qualifikation klar erkennen, welche individuelle Persönlichkeitsstruktur besonders hilfreich für die Bewältigung der künftigen Aufgaben ist. Und zudem können Sie proaktiv entscheiden, welche Persönlichkeit Ihr Team optimal ergänzen wird. Sie können Führungskräfte oder Mitarbeiter/innen auswählen, die richtig gut zu Ihrer Unternehmenskultur passen.

Eine optimale Personalauswahl hat Methode

Da außer Kompetenz und Berufserfahrung vor allem die Persönlichkeit der Bewerber/innen erfolgsentscheidend ist, setzen immer mehr Unternehmen Persönlichkeitstests im Auswahlverfahren ein. Denn mit einer professionellen Nutzung valider Persönlichkeitstest können Sie Ihre Entscheidung treffsicher gestalten. Eine wage Einschätzung von Persönlichkeitsmerkmalen basierend auf dem Eindruck, den Menschen in Vorstellungsgesprächen machen, führt viel zu häufig zu Fehlbesetzungen. Neben hohen Kosten sind Konflikte, die eine effektive Zusammenarbeit ausbremsen und Unternehmenserfolge gefährden, vorprogrammiert. Sie können dies vermeiden, indem Sie Ihre Personalauswahl mit einem validen Persönlichkeitstest optimieren.

Ihre Vorteile: Ein wissenschaftlich fundierter Persönlichkeitstest

  • verhindert kostenintensive Fehlbesetzungen,
  • gestaltet Ihre Personalauswahl professionell.
  • macht die Motive und das individuelle Potenzial der Bewerber/innen deutlich.
  • sichert den Auswahlprozess durch messbare und vergleichbare Daten ab.
  • optimiert Ihren Recruiting-Prozess und die Personalentwicklung,
  • stärkt Ihr Employer Branding und somit Image als attraktiver Arbeitgeber.

Die wichtigsten Tipps für Ihre Personalauswahl

Wenn auch Sie von den Vorteilen eines Persönlichkeitstests profitieren möchten, sollten Sie dabei unbedingt auf folgende Aspekte achten:

  1. Nicht jeder Persönlichkeitstest ist valide. Wählen Sie einen anerkannten Persönlichkeitstest aus, der aussagekräftig ist und Ergebnisse liefert, die für Ihre Personalauswahl relevant sind. Der LPP Candidate Check ist ein fundierter Persönlichkeitstest, der auf dem wissenschaftlich anerkannten Big-Five-Modell basiert und die Persönlichkeit eines Menschen sehr gut abbildet.

 

  1. Definieren Sie ein realistisches Anforderungsprofil für die vakante Position, bei dem Sie sich auf persönliche Eigenschaften wie beispielsweise Durchhaltevermögen oder Veränderungsbereitschaft fokussieren. Benennen Sie nur die wichtigsten, fünf bis acht Eigenschaften. Mit dieser begrenzten Anzahl erhöhen Sie die Aussagekraft der Testergebnisse.

 

  1. Ein valider Persönlichkeitstest ist ein zentraler Baustein im Auswahlverfahren und sollte erst nach Ihrer Vorauswahl eingesetzt werden, um die interessantesten Kandidat*innen genauer kennenlernen zu können. Die jeweiligen Testergebnisse können danach im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center vertiefend betrachtet werden.

 

  1. Wir alle lassen uns bei der Personalauswahl durch unsere subjektive Wahrnehmung beeinflussen und somit auch täuschen. Wenn uns jemand sympathisch ist, schauen wir eher über fehlende Eigenschaften hinweg. Das ist nur menschlich. Umso wichtiger, dass Sie Ihren subjektiven Eindruck mit objektiven Testergebnissen vervollständigen. So können Sie Fehlbesetzungen sehr gut ausschließen.

 

  1. Die Ergebnisse eines Persönlichkeitstest wie der LPP Candidate Check ermöglichen interessante Rückschlüsse auf die Kompetenzen der Bewerber(inn)en. Bedenken Sie jedoch dabei, dass sich Kompetenzen immer nur in adäquaten Situationen zeigen und daher durch spezifische Kompetenztests oder Übungen gemessen werden sollten.

 

  1. Die Auswertung des Persönlichkeitstest ist auch für die Bewerber/innen von hohem Interesse. Beim LPP Candidate Check ist der Ergebnisbericht so verständlich aufbereitet, dass Sie ihn als wertschätzenden Mehrwert an die jeweilige Person weitergeben können. So bleibt Ihr Unternehmen selbst bei einer Absage als interessanter Arbeitgeber in positiver Erinnerung.

Professioneller Support für Ihre Personalauswahl

Vielleicht sind Sie noch unsicher, ob und wie Sie einen Persönlichkeitstest in Ihre Personalauswahl oder Personalentwicklung einbinden möchten? Dann können Sie gern von meiner langjährigen Erfahrung profitieren. Ich arbeite eng mit Personalern in kleinen und mittelständischen sowie mit HR Teams in größeren Unternehmen zusammen. Mein Angebot umfasst folgende Support-Leistungen:

  • Detaillierte Vorstellung und unternehmensspezifische Nutzenbewertung des LPP Candidate Check für Ihren Recruiting Prozess
  • Erstellung von Anforderungsprofilen (Hard- und Softskills) für die zu besetzenden Positionen
  • Bereitstellung und Begleitung des Online-Testverfahrens
  • Erstellung von umfassenden Auswertungen in Form von
    • Personality Profiler Ergebnisberichte für Kandidat(inn)en
    • Soll-Ist-Vergleich als Einzelvergleich oder für alle Kandidat(inn)en
  • Besprechung der Testergebnisse sowie Handlungsempfehlungen
Objektive Personalauswahl statt subjektiver Eindruck

 

Darüber hinaus können Sie mein erweitertes Angebot wahrnehmen:

  • Persönliche Begleitung von Job-Interviews
  • Coaching im Onboarding-Prozess (Sparringspartner für die neuen MA)

Mit meiner Unterstützung treffen Sie die richtige Personalauswahl und minimieren das Risiko von Fehlbesetzungen. Zudem erkennen Sie die Stärken und das Potenzial Ihrer Bewerber/innen und erhalten für Ihre künftige Personalentwicklung mehr Planungssicherheit. Insbesondere bei der Auswahl von Führungsnachwuchskräften können Sie die Entwicklungsfelder der Kandidat(inn)en klar einschätzen und mögliche Handlungsoptionen ableiten.

Ihr erster Schritt zur treffsicheren Personalauswahl

Bei Interesse können wir gern ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren. Im telefonischen Austausch loten wir die Möglichkeiten eines Supports aus und klären Ihren Beratungsbedarf. Buchen Sie einfach online einen Termin und ich rufe Sie zum vereinbarten Zeitpunkt an.

Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten

Mann hält sich bei einem Herbststurm an einer Laterne fest

Sie grübeln über Ihre Ziele für 2021 und kommen nicht weiter? Hier erfahren Sie, warum das so ist und welche Vorhaben wirklich zu Ihnen passen.

Mehr
Person springt bei sundowner über eine Schlucht

Gegenseitiges Vertrauen ermöglicht agiles Denken & Lernen in Teams. So fördern Sie die psychologische Sicherheit im Team.

Mehr
Um ein Plakat mit der Aufschrift Teams sitz das Team un diskutiert einzelne Punkte der Zusammenarbeit

Vom Teamwork hängt in Corona-Zeiten viel ab. Hier erfahren Sie, wie Führungskräfte ihre Teams in Krisenzeiten stärken können.

Mehr
Zwischen Sender und Empfänger liegt die Interpretation des Inhaltes als Fehlerquelle

Der Erfolg von Veränderungsprozessen im Unternehmen hängt von einer Strategischen Change Kommunikation ab.

Mehr